Donnerstag, 18. Februar 2016

Schwarze Wand

  
  
Tatsächlich pechschwarz.
Black.
Noir.

   
Hätte mir jemand vor vielleicht noch einem halben Jahr gesagt, ich würde mal eine Wand
in meinem Haus   SCHWARZ   streichen, ich hätte es garantiert! vehement verneint.
Ich?   NIEMALS!
Na ja, man soll nie nie sagen.
   
Habe viele Bilder bei Pinterest gesammelt, 
schwarze Tafeln zur Probe hingehalten und es sooo schön gefunden,
dass nun eine Küchenwand dunkel "leuchtet".
  




Als ich im Baumarkt nach schwarzer Wandfarbe fragte, war die Antwort des jungen Mannes:
"Gibt es nicht, das macht niemand".
Konnte ihm dann versichern - doch- ich habe im Internet wundervolle Beispielbilder gefunden.

 Gestrichen ist die Wand jetzt mit Abtönfarbe pur.


 Passend dazu Becher und Schälchen von Nordal und ein eigenes Wandtattoo.


 
 
Aus mehreren "Küchensprüchen"
"mein" Spruch zusammengestellt.




vorher

 nachher
 

 
 Ich liebe meine "neue" Küche!
Wenn sie ganz fertig ist, wird es mehr Bilder geben auch von den Fronten, 
der Kühlschranktür mit Tafellack....




 
 Glückliche Grüße 
von Julia


 



 
 verlinkt mit
 RUMS







 

Kommentare:

Sprungfaden hat gesagt…

Also ich finde die Wand klasse. Sieht sehr edel aus, was durch das Tattoo aber wieder aufgelockert wird. Wir haben übrigens eine dunkelbraune Wand im Wohnzimmer. Ist auch nicht jedermanns Sache ;-)
LG Tamara

echt Knorke hat gesagt…

Hui,
dein Mut ist zu bewundern.
Das Ergebnis nur zu bestaunen!. Ich bin begeistert. Der Vergleich zum Vorher-Bild ist krass. Jetzt könnte deine Küche aus jedem Möbelkatalog sein. SUPER!
Mir gefallen auch die Vintage Lampen, sehr stylisch!!!
Sonnige Grüße
Bine

Très Julie hat gesagt…

Es sind alte Stalllampen, die ich in der Scheune des Ferienhauses meiner Eltern gefunden hab. Ich war auch ganz begeistert!

JetteCoquette hat gesagt…

Krass wie anders das wirkt mit schwarz! Ich finds total gut. In jedem Fall schwer stylisch!! LG Eva

Uschi M. hat gesagt…

Hallo Julia,

hättest Du nicht die vorher-nachher-Bilder gemacht, könnte man es fast nicht glauben, dass es eine schon vorhandene Küche ist!
Genial geworden!

Einen schönen Sonntag
Uschi
so what hutliebhaberin

eSHa hat gesagt…

Das ist toooooooollllll! Ich plane auch gerade ein Küchenupdate. Und Schwarz/Weiß ist so was von Innnnnnnn!
Klasse!

Ganz liebe Grüße

Sabine