Mittwoch, 27. Januar 2016

MMM, langer Rock und Pferd mit Dame!


 "Pferd mit Dame", weil eine meiner  Lieblingspinnwände
bei   PINTEREST    diesen Namen trägt.


 Wenn das Wetter und die Umstände passen, reite ich  dienstags mit meinen beiden
Nichten aus. Ich habe zwar kein eigenes Pony mehr, aber eine "lebenslange
Reitoption" auf meinem ehemaligen. Ich genieße diese Tage!
Das Licht, die Landschaft. Und dann planen und träumen wir von Fotos mit
langen Kleidern, wehenden Haaren und ein bisschen Märchenstimmung.

Am vergangenen Freitag war es dann soweit und ich stand vor meinem Kleiderschrank.
Was passt denn jetzt?
 Ich habe mich für diesen langen Rock entschieden, den ich seit der
Jahrtausendwende nicht mehr getragen, aber tapfer aufbewahrt  habe.
Man weiß ja nie....

Modell 116 aus Burda 11/1999
  
Die unterste Saumblende  hat eine Einlage aus Volumenvlies, wodurch der Rock
wunderbar schwingt und Stand hat.
 
(P.S.:  Ich habe ihn nicht mehr zubekommen, der Knopf musste leider offen 
bleiben, aber sieht man ja nicht.)



 Ich hoffe, ihr könnt meine Freude über die Bilder nachvollziehen und deshalb
zeige ich euch ein paar mehr:







  
  
 Vielen, vielen Dank an Mirja, die Fotografin!!!



 
Glückliche Grüße von 
Julia



 




 
 verlinkt mit
  
Me Made Mittwoch
Mittwochs mag ich
   






Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Ein toller Rock. Die untere Saumblende mit Volumenvlies ist ja ein guter Kniff für perfekten Fall. Die Fotos sind auch traumhaft schön. Und jetzt hab ich Lust, ein Pony zu streicheln. hach.
lG Claudia

Topaz hat gesagt…

Was für ein Traumrock. Und ich finde es klasse, wie schön du ihn in Szene gesetzt hast.

LG Nicole

Stefanie hat gesagt…

Hallo liebe Julie,

ich finde den Rock und die ganze Gesamtwirkung toll! Früher war "Nesthäkchen", die Weihnachtsserie aus den frühen 80ern, eine meine Lieblingsserien, auch wegen der Kleidung. Deine Bilder erinnern mich da dran. So schön nostalgisch.
Schönen Mittwoch,
LGS

Mauaija hat gesagt…

Als hättest du aus dem neunzehnten Jahrhundert gestiegen:).
LG
Ewa

Epilele hat gesagt…

Deine Bilder haben mich mitträumen lassen. Genau diesen Traum hatte ich als Kind auch. Wenn ich als Kind mit meiner Freundin die Pferde ihres Onkels auf die Koppel bringen durfte, haben wir uns solche Geschichten immer ausgedacht. Ach, das war herrlich. Wir waren in einer anderen Welt, zumindest für ein paar Stunden.
Dein Rock ist wunderschön und passte zu genau diesem Anlass.
Liebe Grüße Epilele

kuestensocke hat gesagt…

Ganz großes Kino! Und das meine ich wörtlich die tollen Bilder erinnern mich an Dr. Schiwago. Länge Röcke sind toll, ganz besonders im Winter! LG Kuestensocke

Kleine8310 hat gesagt…

Ein toller Rock! Und die Fotos sind echt schön geworden!
Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

Villa Türmchen hat gesagt…

Eine wahre Lady.
Hätte nicht gedacht, dass es sie noch gibt.
Wundervoll.
Jana

Kleidermanie hat gesagt…

Wie konnte mir dieser Post nur am Mittwoch entgehen. Das sind so wunderschöne Bilder und auch der lange Rock zum Blazer mit Pferd, sind unglaublich stimmig. Traumhaft! LG, Nina