Donnerstag, 31. Dezember 2015

Am Beginn eines neuen Jahres....



Weiß ich was der neue Tag bringen wird? Das neue Jahr?
Geweckt wurde ich heute von einem grandiosen Sonnenaufgang, 
der die ganze Wohnung in orange-rosa-goldenes Licht tauchte. 
Eine Stunde später war alles grau und düster. 
Dafür konnte ich beim Joggen im Regen einen Fischreiher beobachten, 
keine 10 Meter von mir entfernt. Wunderschön!



Freitag, 25. Dezember 2015

Freitag, 18. Dezember 2015

Meine Küche






Ein wenig schade ist, dass ich keine "vorher-nachher" Fotos habe.
Oft laufe ich durch die Wohnung, den Kopf voller Ideen, Pläne und 
Änderungswünsche.
Wenn es dann endlich soweit ist, dann muss es sofort, auf der Stelle 
und plötzlich geschehen. 
Und wenn ich erst im Änderungsrausch bin, ist es meist zu spät für die "vorher" Fotos.
Ich räume es ja nicht wieder zurück, oder???
Die grünen Kissen der Bänke,( die aus den 50er Jahren noch von meiner Oma stammen)
mussten weg, ebenso die Sammlung türkisfarbener Vasen und Gläser auf dem Regal.
Der Küchenschrank, der darüber hing und das Bild an der Wand.
Alles Geschichte. Undokumentiert.

 






 Es fühlt sich viel größer an, luftiger, leichter.
Ich bin begeistert.
Eine nie fertig genähte Weste aus Kaninchenfellen über'm Stuhl
und neue Kuschelkissen für die Wintersaison.

 

(Fake Fur und Leinen: Stoff und Stil, goldene Plotterfolie:  Plotterinsel)








Liebe Grüße,
ein schönes Wochenende von Julia

 

 

















Donnerstag, 17. Dezember 2015

Von mir... Für mich

Wieviel von mir, von meiner Persönlichkeit, meiner Identität, meinem Herzen
steckt in den Dingen, die ich ich herstelle?
In den Perlen, den Schmuckstücken, den Fotos?
Den Sachen, die ich nähe?
Wieviel ist jedes Mal auch für mich, wenn ich für Kunden arbeite?