Samstag, 28. November 2015

Schäme dich nicht


4x im Jahr gibt es seit inzwischen 2 Jahren auch in Wedel SISTERHOOD Treffen.
Immer mit schöner Deko, einer Kleinigkeit zu essen, einer "Tat der Veränderung",
einem "Giveaway" und einem "Input". Für den war heute ich zuständig und ich lasse Euch mit diesem Post an meinen Gedanken (und meinem Leben), unserem SISTERHOOD Vormittag teilhaben:






Kurze Vorstellung meiner Person:
Ich heiße Julia, bin 49 Jahre alt, habe eine 17 jährige Tochter und war 24  Jahre verheiratet.
Seit Juni bin ich geschieden. Als Teenager hatte ich eine schwere Essstörung und überhaupt habe ich mich innerlich sehr schwer getan mit dem Leben, meinem Selbstbewusstsein....
Das ist eine Wahrheit.
Aber es gibt auch die andere Wahrheit:
Dass mein Leben Gottes Liebesgeschichte mit mir ist. 
Meine Ursprungsfamilie mir unglaubliche Ressourcen mitgegeben hat an Kreativität, Liebe und Glauben....


Donnerstag, 19. November 2015

Let it snow....

Mir steht nicht so der Sinn nach viel Weihnachtsdeko dieses Jahr.
Eigentlich bin ich immer nur froh, wenn ich im Januar alles schnell wieder
wegräumen kann und es wieder weiß und hell wird im Haus.
Außerdem kommt es mir draußen viel dunkler vor als sonst.
Sind die Straßenlaternen anders? Funzelig und gelb??


Das Schild sollte eigentlich für den Laden sein, aber es war so viel Mühe, 
die Schneeflocke zu entgittern, dass ich beschlossen habe, es zu behalten.
  
Und es gefällt mir richtig gut im Wohnzimmer!












 Liebe Grüße von
Julia







 verlinkt mit
RUMS
Home Sweet Home 










Dienstag, 17. November 2015

Brautstulpen




 Ein wenig wehmütig,
(nein, sie heiratet NICHT)
weil ich die Zeit, die meine Tochter zu Hause war
gar nicht richtig ausgekostet habe- zumindest was ihre Begabung zu
Moddeln betrifft.
Nun ist sie bald schon wieder unterwegs, diesmal geht's  nach Südamerika.....


Ein paar Fotos brauche ich aber noch, bevor sie fliegt.
Solche wie diese:











 Liebe Grüße
von Julia











verlinkt mit