Mittwoch, 30. September 2015

MMM Strickmantel


 So einen ähnlichen Mantel habe ich schon einmal genäht, 
der war ein wenig eng geworden, dieser ist ein bisschen weit.
Am Schnitt habe ich nichts verändert. Jedes Mal wieder bin ich erstaunt, 
wie unterschiedlich die Stoffe sich aufführen.
 



 
 Die welligen Nähte sind mit der normalen Nähmaschine mit einem mittleren
Zickzackstich gedehnt genäht.
Ich hab's mit der Overlock versucht, aber das Ergebnis hat mich weniger 
zufrieden gestellt. 


An Ärmeln und Saum habe ich die Webkante des Stoffes unverändert als
Abschluss benutzt.
Halsausschnitt und die vordere Kante sind mit Lurexgarn umhäkelt.
(Mäusezähnchen. Ich vergesse jedes Mal wieder, wie es geht.
HIER 
 die Anleitung, nach der ich gearbeitet habe.)

Die Overlock kam dann doch noch zum Einsatz bei der Tüllrüsche.
Eine Rollsaumkante an Tüllspitze nähen und ca. 6 cm breite Streifen schneiden.
Einhalten und von links an den Saum nähen.


 Der Schnitt: 
Ein abgewandelter Kleiderschnitt aus Burda 1/2001:






Liebe Grüße von 
Julia


verlinkt mit






 





Dienstag, 29. September 2015

Messertasche...

...aus Leder.
 
Für den weltbesten Koch.



 Nach individuellen Wünschen angefertigt.
  






 Liebe Grüße von 
Julia








 verlinkt mit







Donnerstag, 24. September 2015

DIY- Postkartendisplay

  
  
Lange habe ich im Internet nach einen Display für meine Postkarten gesucht, 
aber keines gefunden, das mir gefallen hat oder zu meinen Karten
gepasst hätte.
Außerdem sind sie teuer!


 "Gebaut " habe ich dann ein preiswertes aus alten Brettern.
Weiß gewischt.
Als Halterungen Blumendraht- gebogen und mit Heftzwecken befestigt.
 


 Das gefällt mir richtig gut!





 Liebe Grüße von 
Julia


verlinkt mit
RUMS






 

Donnerstag, 17. September 2015

Kontemplation (lat. contemplari "anschauen","betrachten")


 "Die Gegenwart ist der Punkt, wo die Zeit die Ewigkeit berührt."
C.S. Lewis
 Ich bin auf Entdeckungsreise.
 
 Lerne zu beten auf eine neue, mir bisher völlig unbekannte Weise.
Habe mir ein Gebetsbänkchen gebaut.
 
 

Montag, 7. September 2015

Blue Port Hamburg


Ein neuer Beitrag zu "Ich liebe Hamburg!"
 Der Hafen in blauem Licht.
Blue Port HH  noch bis 13.9.2015


 


 
 Aussicht von der Tower Bar des Hotel Hafen Hamburg, daher die roten Lichtreflexe.





 

 Speicherstadt, Poggenmühlenbrücke




Liebe Grüße von
Julia







 

Freitag, 4. September 2015

Schmuck mit Herz und Krone















 925er Silber, echte Perlen
Kronen und Herzen

eine Auswahl davon gibt's im DaWanda-Shop



Liebe Grüße von 
Julia