Montag, 14. April 2014

Federmäppchen oder "Stifteröllchen"



hat sich meine Schwester für ihre wunderschönen,
selbst-gedrechselten Stifte gewünscht.
Voilà:
die ersten beiden sind fertig!





Den Prototypen habe ich vor vielen Jahren genäht, 
ständig in Benutzung, das lila Leder ist schon ganz ausgeblichen.

 Einziger Nachteil: Es muss aufrecht transportiert werden, 
da die Stifte nach oben rausrutschen können.
Daher die zusätzliche Klappe bei den "Neuen".







 Liebe Grüße und eine schöne Woche
von Julia








Kommentare:

mipamias hat gesagt…

Wow - ein sehr edles Stiftemäppchen für sehr edle Stifte - die sind selbstgedrechselt? Toll!
LG Astrid

Ineke hat gesagt…

Ein neuer Blogeintrag - schööön!
Wunderschön sind auch die Federmäppchen mit ihrem so besonderen Verschluss.
Liebe Grüße von Ineke

maryaustria hat gesagt…

Ein tolles Mäppchen! Richtig schön edel für die wunderschönen Stifte!
LG Mary