Freitag, 6. September 2013

Heute morgen in der Praxis

Heute morgen in der Praxis

Nachdem ich einer freundlichen alten Dame die Ohren gereinigt habe.

Alte Dame: „Frau Doktor, ich hab immer so ein Piepen im Ohr“

(ich denke: hm... Tinnitus, älterer Mensch, nicht plötzlich aufgetreten, bekannter Innenohrschaden,
kann ich wahrscheinlich nichts machen..., das beste wäre, sie würde sich damit arrangieren..., wie sage ich ihr das am einfühlsamsten?)

Ich taste mich vorsichtig vor: „Wie geht es Ihnen damit? Können Sie schlafen? Wie kommen Sie damit zurecht?“
Sie strahlt mich an: „Gut, ich höre das ja nicht!“

(Ich denke: HÄÄ???)

Sie: „Aber mein Mann!“
Ich: „Dann ist das Geräusch bei Ihrem Mann! Und nicht in Ihrem Ohr!“
Sie: „Nein, bei mir, das weiß ich genau!“

(Dann endlich gelingt es mir, eingefahrene Gedankenwege zu verlassen.)

Ich: “Sie tragen ein Hörgerät!“
Dame: „Ja“
Ich : „Es sitzt nicht richtig und piepst.“(Alarmton)
Sie: „Ja.“
Ich: „Sie müssen zum Akustiker“
Sie: „Ja“


Herrlich, oder??


Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende!

Julia




 

Keine Kommentare: