Donnerstag, 13. Juni 2013

Topflappen

Mir macht das so viel Freude,
ich kann gar nicht aufhören.
 





Heute,
Topflappen.



 Liebe Grüße von
Julia 




 


  


 


Kommentare:

sticknadel-petra hat gesagt…

Die sehen ja hübsch aus, und wie bedruckst du die Stoff? Mit dem Tintenstrahldrucker?
Können auf diese Art auch Fotos verwendet werden?

Und vor allem wenn es wie hier Topflappen sind, hält das dann auch?

1000 Dank und lg
petra

die3flinkenSpulchen-Melanie hat gesagt…

Das sind wunderschöne Topflappen. Selber bedrucken? Wie geht denn das?
Lg Melanie

Edith H. hat gesagt…

Die sind toll! Solche hätte ich wohl auch gern :-)

LG
Frau H.

die3flinkenSpulchen-GiselaF hat gesagt…

wie bedrucken? WOW das ist natürlich super wenn man sich seine eigenen Motive auf den Stoff machen kann.
Die Topflappen sind wunderschön, ich liebe selbstgenähte Topflapppen, wir stellen auch ganz viele her, aktuell für die anstehenden Kunsthandwerkermärkte.

Lieben Gruß Gisela

Seraphina´s Phantasie hat gesagt…

Wow, die sehen wundervoll aud und der Druck ist so schön klar und leuchtend. Wie hast Du das gemacht ?
Viele Grüße Synnöve

Très Julie hat gesagt…

Ja, mit dem Tintenstrahldrucker, den Link zur Erklärung findet Ihr im Text
"Stoff zu bedrucken".

Ob der Druck waschecht ist, weiß ich noch nicht, das Risiko bin ich einfach eingegangen.
Ja, geht natürlich auch mit Fotos!

Liebe Grüße und viel Freude beim Experimentieren!

Eure Julia

b`engelwirtschaft hat gesagt…

Hej Julia,
ich hab einen Teil meines bedruckten Stoffes mit Lamifix
(ich glaub so heißt das )
abwischbar beschichtet...so konnte ich daraus Kosmetiktäschchen nähen.
Ging ganz gut , so ist der Stoff wenigstens etwas wiederstandsfähiger!
Liebe Grüße Bettina

mipamias hat gesagt…

Das sieht wirklich "trés jolie" aus! Wunderbare Motive hast du da gewählt. Hmmm da hätte ich auch Vorlagen... so´n dickes Buch "Garten von Eichstätt" glaube ich. Diese alten Lithos von Pflanzen sind wunderschön. Tolle Idee!
LG Astrid