Sonntag, 9. Dezember 2012

Weihnachtskleid Sew -Along 2012


Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 3: Ich nähe, also bin ich.
Es wird, Geduld, es wird... / Ich bin fast fertig, nur noch die Knöpfe. / Hilfe, da stimmt was nicht!

Wie Ihr seht, sind wir eigentlich schon bei Teil 3.
Dies ist allerdings mein erster Post zu diesem Thema.
Also nehme ich:
"Es wird, Geduld, es wird...."

1. Es wird ein Kleid für meine Tochter, 
(ich brauche dieses Jahr kein neues Kleid.)
2. Es wird ein Abtanzballkleid, das dann ein paar Tage später 
zum Weihnachtskleid mutieren wird.


Der ursprüngliche Plan war anders.
Ich wollte mal ein Kleid kaufen, weil ich dachte, das täte 
meinem Zeitplan gut.
Was für eine aussichtslose, merkwürdige Idee!!!
Sie hat nicht ein Kleid anprobiert,
obwohl wir die Läden der Hamburger Innenstadt zur Verfügung hatten.

Nach Hause gekommen sind wir mit einem Pailletten-
bestickten Spitzenstoff in der gewünschten Farbe:
Lachs.
 Ich werde auf Wunsch meiner Tochter die linke Seite
nach außen verwenden, dann glitzern die Pailletten nur dezent durch die Spitze,
was sehr schön aussieht!
Einen passenden Chiffon für den Rock hatte ich im Schrank.


 
Hier die konkrete Bestellung:
lachsfarben
Oberteil aus Spitze mit Glitzer
Empiretaille
Brustband
ärmellos, aber keine Spaghettiträger
ungefähr knielang

Auf der Suche nach einem Schnitt bin ich auf diesen gestoßen:
Quelle: Burda Style
Quelle: Burda Style



Modell 108
Burda 2/2001

Da es den Schnitt erst ab Größe 36 gibt,
habe ich ausprobiert, ihn nach folgender Methode
(vergrößern oder verkleinern von Mehrgrößenschnitten
um eine Größe)
zu verkleinern:
Quelle: Burda Nähen leichtgemacht
Hat auch gut geklappt
 und ich habe ein Probekleid genäht.
Dieses war immer noch zu groß, die nötigen Änderungen
habe ich am Kleid abgesteckt und auf den Papierschnitt übertragen.
Inzwischen ist das geänderte Probekleid fertig,
ein Foto zeige ich Euch nächste Woche.
PS.: Den Ausschnitt hatte ich schon vorbeugend 3 cm weniger
tief zugeschnitten. Das war auch gut so!


Herzliche Grüße von
Julia




Wie weit die anderen Weihnachtskleider sind,
könnt Ihr
HIER
schauen!





Kommentare:

Melli hat gesagt…

Wow, hätte mir damals jemand meine Ballkleider passend genäht....was für ein Traum!!

Deine Tochter beweist bei der Stoffauswahl ausgezeichneten Geschmack!

Grüssli Melli

Denise - Nähkästchen hat gesagt…

Hallo,
das Kleid wird ein Traum..... es sieht ja jetzt schon wunderschön aus.
Ich wünsche Dir einen schönen 2ten Advent
GGLG Denise

Elsa hat gesagt…

Das wird ja ein wunderschönes Kleid - einfach so zart und perfekt für einen besonderen Anlass. Liebe Grüße
Elsa

rotkehlchen hat gesagt…

Ein Traum in rosa.... ist das wunderschön!
LG-Imke

81gradnord hat gesagt…

Das Stoff verspricht ein traumhaft schönes Kleid.

LG,
Steffi

Anonym hat gesagt…

:-D - wenigstens weiss sie (sehr) genau, was sie will, oder?!

Viel Glueck und gleich mal die besten Wuensche fuer ein schoenes Weihnachtsfest sowie einen sicheren und guten Rutsch ins Neue Jahr.

Liebe Gruesse,
Gerlinde
(... und Kopf hoch)

Judy hat gesagt…

Die Tochter war bestimmt sehr lieb in diesem Jahr :-)
Sooo ein schönes Kleid!