Samstag, 30. April 2011

Best friends

Inspiriert von den tollen Farb- und  Musterzusammenstellungen
der aktuellen Desigual Kollektion, habe ich meiner Tochter und ihrer Freundin
zu Ostern diese Kleidchen genäht.


Unser PC ist kaputt seit gestern Abend,
ich kann keine Bilder hochladen und nehme daher diesen
Post für den 
MMM
bei


Ich hoffe, Ihr seht es mir nach. Danke!

Herzliche Grüße
Julia

Freitag, 29. April 2011

Prinzessin- Anhänger

Unabhängig von aktuellen Ereignissen habe ich sie
Prinzessin Anhänger genannt.
Abhängig von aktuellen Ereignissen dachte ich,
heute ist ein guter Tag, sie zu veröffentlichen!




Ich werde sie nach und nach bei

 
einstellen.

Schönes Wochenende,
liebe Grüße, 
Julia

Shared with
Tina's Picstory Glas

Mittwoch, 27. April 2011

Texture Tuesday

Bild für die Texture Tuesday Party bei
Kim Klassen Cafe
(Texture "serendipity" by Kim Klassen)

Liebe Grüße, Julia

Trainingsröckchen für Eiskunstlauf

Diese Saison habe ich nicht viele Kürkleider genäht, sogar Aufträge abgelehnt,
weil ich einfach nicht alles schaffen kann
und traurig bin, dass ich gar keine Zeit mehr habe, für mich
oder die Familie zu nähen.

Diesen kleinen Auftrag habe ich dann doch angenommen, 
das Röckchen wandert in die Schweiz aus.
Eigentlich ein bisschen viel Glitzer für einen Trainingsrock,
aber ich freue mich, wenn ich so was machen kann!
Bin ja nicht so fürs Schlichte!

Liebe Grüße, Julia

Dienstag, 26. April 2011

Abschied

Abschied mit mehr lachendem als weinendem Auge.
Gestern haben wir Mogli verkauft.
Ich hatte ein halbes Jahr Zeit, mich daran zu gewöhnen,
dass jemand anders ihn reitet und versorgt.
Die gute Nachricht, er bleibt in der Herde und ist nicht "weg".
Wir werden weiter zusammen reiten,
nur bin ich nicht mehr verantwortlich!
Julia,
mit gemischten Gefühlen

Montag, 25. April 2011

Präsent in Hamburg

Ab sofort gibt es eine kleine Auswahl 
schoenseh- Schmuck
bei 

PRÄSENT 
schenken macht Freu(n)de
 
Einige  Wickelarmbänder aus Seide 
und Sunset Boulevard Wechselringe 
mit unseren Glas Tops

Präsent
Traberweg 2
22159 Hamburg
040/53304232

Öffnungszeiten: Mo.- Sa. 10.00- 13.00, Mo.- Fr. 14.30- 18.30 Uhr

Liebe Grüße, 
Sonja und Julia

Sonntag, 24. April 2011

Alle Schöpfung juble


Morgenstern

Meine Seele singe, denn die Nacht ist vorbei
Mach dich auf und bringe deinem Gott Lob und Preis
Alle Schöpfung juble, wenn der Tag nun anbricht
Gottes Töchter und Söhne strahlen in seinem Licht

Der wahre Morgenstern, er ist aufgegangen
Der Erlöser ist hier
Ich weiß, dass Jesus lebt, er ist auferstanden
Und er lebt auch in mir

Albert Frey



Gesegnete Ostern!

Freitag, 22. April 2011

On a hill far away


On a hill far away stood an old rugged cross,
the emblem of suffering and shame;
and I love that old cross where the dearest and best
for a world of lost sinners was slain.

So I'll cherish the old rugged cross,
till my trophies at last I lay down;
I will cling to the old rugged cross
and exchange it some day for a crown.

O that old rugged cross, so despised by the world,
has a wondrous attraction for me;
for the dear lamb of God left his glory above,
to bear it to dark Calvary.
 
So I'll cherish the old rugged cross,
till my trophies at last I lay down;
I will cling to the old rugged cross
and exchange it some day for a crown.

To the old rugged cross I will ever be true,
its shame and reproach gladly bear;
then he'll call me some day to my home far away,
where this glory for ever I'll share.

So I'll cherish the old rugged cross,
till my trophies at last I lay down;
I will cling to the old rugged cross
and exchange it some day for a crown.


George Bennard

Donnerstag, 21. April 2011

Eine Dornenkrone...


Am Gründonnerstag Abend treffen wir uns in der
Freien Evangelischen Gemeinde Wedel
zum gemeinsamen Abendessen und anschließender Abendmahlsfeier.
Die Dekoration ist seit etlichen Jahren die gleiche,
auf jedem Tisch liegt ein roter Streifen Stoff und darauf einige 
Weißdornzweige.
Für den Abendmahlstisch flechte ich eine Dornenkrone.
Dabei begleiten mich in  in Gedanken  jedes Jahr diese  Liedzeilen:

"Eine Dornenkrone war dir, Herr zum Lohne,
der du doch geheilt, gerettet, geliebt und vergeben hast
Schuldenlast.
Eine Dornenkrone uns zum Frieden."

Wilfried Siemens


Ich wünsche Euch besinnliche Ostertage!
Liebe Grüße, 
Julia

Mittwoch, 20. April 2011

Gänseblümchen und Schuby Strand

Wir hatten ein paar wunderschöne Tage an der Ostsee
im Ferienhaus meiner Eltern.
Das Wetter war herrlich, wir haben den Garten


und Schuby Strand im Abendlicht genossen!



Seit langer Zeit habe ich endlich auch wieder Muscheln sammeln können.

Mehr Bilder und Informationen über Haus und Wohnungen findet ihr 


Liebe Grüße, 
Julia

Donnerstag, 14. April 2011

Stürmische Frühlingstage...

...sind eine wunderbare Gelegenheit, Weihnachtsdeko für die kommende 
Saison zu sammeln.
Wir hatten richtig Sturm und ich habe zwischen all den toten
auch diese Zweige gefunden.
Ich musste sie einfach mitnehmen und in eine Vase tun.
Leben- jedes Frühjahr von neuem ein Wunder!

Liebe Grüße, 
Julia

Mittwoch, 13. April 2011

Unschuldslamm

Sie füllen dieses Wort mit Inhalt, die kleinen Osterlämmer,
die jetzt so niedlich und unbeholfen auf den Marschwiesen herumhopsen.
Oder mir  neugierig mit ihren kleinen Gesichtern beim Fotografieren zusehen.

Aber einen gibt es, der das Unschuldslamm ansich verkörpert-
Jesus Christus.

Mehr  als 700 Jahre vorher schreibt Jesaja über diesen Opfertod,
der die Welt verändern wird:

"Er nahm unsere Krankheiten auf sich und trug unsere Schmerzen.
...Doch wegen unserer Vergehen wurde er durchbohrt,
wegen unserer Übertretungen zerschlagen.
Er wurde gestraft, damit wir Frieden haben.
Durch seine Wunden wurden wir geheilt!
...Er wurde misshandelt und niedergedrückt und gab keinen Laut von sich.
Wie ein Lamm,das zum Schlachten geführt wird,
und wie ein Schaf vor seinem Scherer verstummt,...
...Tatsächlich aber hat er die Sünden vieler getragen
und ist für die Sünder eingetreten."

Die Bibel, Ausschnitte aus Jesaja 53

An manchen Tagen ist es mir bewusster als an anderen
wie sehr ich Vergebung brauche.
Wie dankbar bin ich dann, dass Jesus das alles  aus Liebe zu mir,
aus Liebe zu den Menschen getan hat!
Ich darf befreit leben!!

Julia

Sonntag, 10. April 2011

Photoshop- Experimente Nr. 2

Ich muss jetzt wieder damit aufhören,
es kostet zu viel Zeit, die ganze Zeit am Computer zu sitzen
und Bilder übereinander zu schichten.

Aber-
es bringt ja so viel Spaß!

Die Vase und die Eier habe ich mit Papierstreifen in Découpage- Technik
beklebt.
Dafür habe ich schwarz-weiß
Kopien von schönen Kalligraphie- Texten  in Streifen geschnitten,
die jeweils nach oben und unten schmaler werden.
Anschließend werden die Streifen in Wasser eingeweicht, mit Kleber bestrichen
und dann dicht an dicht aneinander geklebt.

Die Vase hat  zusätzlich eine Schellack- Patina.

Ich wünsche Euch einen gesegneten Sonntag!
Eure Julia