Mittwoch, 30. November 2011

MMM, Gamaschen

Sie sind fertig geworden!!
Meine "Probegamaschen" für das Weihnachtskleid.
Ich habe sie aber noch nicht  "in echt" ausgeführt,
erst einmal nur fürs Foto.
Vielleicht am Wochenende.
 
Hier noch ein paar Detail-Aufnahmen:
 

Wofür so ein Blog alles gut sein kann!
Für mich ein Ansporn, etwas tatsächlich fertig zu machen.
Wer mich kennt, weiß, dass das nicht gerade meine Stärke ist.
Meistens höre ich genau in dem Moment auf, 
an dem ich abschätzen kann, dass ein Stück mir gelingen kann und wird.
Dann packe ich das Projekt zur Seite und widme mich schon einmal
der nächsten Idee.

Was die anderen Damen ausführen,findet Ihr bei
Liebe Grüße
von Julia

PS.: Wart Ihr schon mal in Maides

Kommentare:

immi hat gesagt…

Dein Stil im Allgemeinen und diese Gamaschen im Besonderen sind einfach nur toll! *kopfschüttel* :-)

Grüße von Immi

Haikele-made hat gesagt…

Unglaublich schön. Lg Heike

Heike, hat gesagt…

Hallo Julia,
was für eine tolle Idee, richtig, richtig schick!!!
Und mit MMM geht es mir genau so, endlich habe ich mich aufgerafft, für mich mehr zu nähen. Soviel wie in den letzten 3 Wochen habe ich den letzten Jahren nicht für mich genäht :)

LG Heike

Sorani hat gesagt…

boah...! ich versuche nochmal worte zu finden...;o) meine ersten hat sogar das internet gefressen....
traumhaft.........dein kleidungsstil ist einfach genial...und dann kannst du es auch noch so toll umsetzen..!
gibt es einen schnitt für die gamaschen? ganz liebe grüße nico

Très Julie hat gesagt…

Ja, es gibt eine selbstgemachten Schnitt.
Den Weg dahin findet Ihr beim Weihachrtskleid Sew Along von Montag (mit Foto)
Liebe Grüße,
Julia

LeDia hat gesagt…

Deine Gamaschen sind richtige Kunststücke! Wunderschön. LG Diana

nadelhaft hat gesagt…

Hey Juli!
GAAAAANZ TOLL!!!
LG
Wenke

annimo hat gesagt…

Einfach nur genial.

Liebe Grüße

Astrid

Sonja Hentschel hat gesagt…

Hi Julchen, ich schließe mich an: super schön...... und endlich hast Du Gamaschen!
Deine Sonja

Jutta Sabine Lorenz hat gesagt…

Ich kann mich den Kommentaren nur anschließen, ich finde die Gamaschen toll und auch alle anderen Creationen, es macht Freude!
Jutta Lorenz

jasmin hat gesagt…

liebe Julia,
ein goldenes Handwerk, in das alle Fantasien einfließen….
und auch Wünsche, die man sich mit Geschick und Geschmack selbst erfüllen kann.
Wunderschön diese Gamaschen, es erinnert mich an früher, da war es wohl aus guten Gründen üblich, sich gegen die Kälte zu schützen.
liebe Grüße von Jasmin und einen schönen 2. Advent

nadelhaft hat gesagt…

... und Leute... ich kann es nun mit Bestimmtheit sagen:
in ECHT sind die Dinger noch viel toller *freufreufreu*

Charlene hat gesagt…

WOW! Your blog is beautiful!!! Your itmes you make divine. I don't know how to translate the words but, the designs/beauty translates in any language!
Charlene

Nan hat gesagt…

Hi Julie,
I never thought of making gaiters. You are so talented and I love the look of your blog. I used the translator and can get the point from that. The green coat below is wonderful. A friend found your blog and thought I would like it, she was right! Nan

Kathy @ Creative Home Expressions hat gesagt…

I couldn't get the translator to work, Julie, so I'm winging it here! I love this! What a wonderful way to get two looks out of one pair of boots. Such a great idea!

Visiting from Freckled Laundry textile party! : )

Tina´s PicStory hat gesagt…

danke für das coole highlight :) eine schöne woche wünsch ich dir ♥

Meertje hat gesagt…

Hallo Julia

Die Gamaschen sind wunderschön!
Ich mag dein Still, dein Outfit.
Das mit Teile fertig zu machen geht mir auch so, die Spannung/ der Antrieb, ob es auch so wirrt, wie ich möchte, ist dann weg. )
Liebe Grüße Miriam

Duni hat gesagt…

Sehr edel sehen die aus! Toll!
Liebe Grüße, Duni

kreativkäfer hat gesagt…

wow sind die schick,
lg andrea

Kichi`s Chaos Werkstatt hat gesagt…

wunderschön !
Da fällt mir ein, ich habe da auch noch einen schönen Cordstoff....