Mittwoch, 31. August 2011

Sommermantel

Wie schön, endlich wieder 
Me Made Mittwoch  nach der Sommerpause!
Nachdem es bei uns in Hamburg gestern den ganzen
Vormittag geregent hatte, konnte ich am späten
Nachmittag doch noch ohne Regenjacke einkaufen gehen.
Dies ist mein Sommermantel, den ich schon vor ein paar Jahren genäht habe.
Aber er hatte immer zu kurze Ärmel und einen zu kurzen Gürtel,
so dass ich mich nie ganz wohl gefühlt habe.
Wenn ich Stoff einkaufe, weiß ich in den wenigsten Fällen,
was daraus einmal werden soll.
Was zur Folge hat, dass der Stoff manchmal einfach nicht reicht.
(Oder ein Riesenstück übrigbleibt und meinen Resteberg wächst und wächst.)

Dies war ein Fall von zu wenig Stoff und ich hatte schon den Kragen,
die Taschenklappen und Gürtelschlaufen anders unterlegt.
  Nun habe ich kurzerhand einen ganz anderen Stoff genommen,
mir die Ärmel verlängert und einen neuen Gürtel genäht.
Ein bisschen fremd kommt es mir vor,
  trotzdem trage ich den Mantel jetzt viel lieber.

Der Schnitt stammt aus der Oktober Burda von 1998.
Modell 108
Ich habe nur die Naht in der Taille weggelassen und einen
anderen Kragen gewählt.

Dazu habe ich meine frisch reparierte 
Elefantenkette ausgeführt.


Lust auf mehr selbstgenähte Mode?
werdet Ihr heute ganz bestimmt fündig!!

Herzliche Grüße,

Kommentare:

Gaby hat gesagt…

Ein toller Mantel. Deine kleinen Änderungen passen gut zu dem Mantel und wenn Du ihn jetzt noch lieber trägst, umso besser, oder?

Viele Grüße
Gaby

immi hat gesagt…

Ah Julie - c'est vraiment trés jolie!!! :-)

Liebe Grüße von Immi

Pauline hat gesagt…

Der Mantel sieht sagenhaft schön udn besonders aus. Bitte fleißig weitertragen, dann verschwindet bnestimmt auch das Fremdgefühl.

Liebe Grüße,
Pauline

♥L`Appartement♥ hat gesagt…

♥Das war eine gute Entscheidung♥.Der Mantel ist nun ein echtes Unikat und steht Dir Super.Vielen Dank für den Tip gestern.Ich habe mich eben dort in die E-Mail Liste eingetragen.Das finde ich sehr Interessant....Ich werde am Samstag auf dem Stoffmarkt mal Ausschau halten nach einem schönen Mantelstoff.(Der letzte war in Petrolfarbenem Walkloden und passt zu garnichts).Diesmal werde ich hoffentlich ein besseres Händchen haben;-)LG♥EVELYN♥

Stoffhamster hat gesagt…

Was für ein schicker Mantel!!!
Ich bin total begeistert.
Liebe Grüße, Bettina

Ute hat gesagt…

Sehr schöner Mantel, sieht prima aus, auch in der Kombination mit den anderen Sachen, die du trägst. So einen Sommermantel könnte ich auch gut gebrauchen, leider reichen die Nähkünste (noch) lange nicht dafür aus.

GRuß Ute

KATJA hat gesagt…

Schön, schön, schön!

perlendiva hat gesagt…

Schick, und die Farbe ist so elegant (ich würde garantiert sofort etwas sehr dunkles und nicht auswaschbares drauf kippen). Die Ärmelverlängerung sieht für mich nach Stulpen aus - ich finde Stulpen toll! Die Kette gefällt mir auch sehr gut.

Ciao,
Constance

Ozma of Odds hat gesagt…

LOVE your lacy tags, and the neutral color!
A great season transition piece.

xo, Rosemary

Bettina hat gesagt…

Ein toller Mantel und dein Stoffproblem hast du super gelöst.
Mir geht es auch leider öfter so das mein Stoff entweder nicht reicht oder ein großes Stück übrig bleibt
LG Bettina

Nova hat gesagt…

Dein Stil gefällt mir sehr. Klassich schick. Der Mantel ist toll, gerade! mit dem anders stoffigen Gürtel und den Ärmelansätzen. Sehr gekonnt kombiniert und die Kette gefällt mir auch. Ich mag Elefanten sehr gern... genug. :)
Liebste Grüße, Nova

Nähnädelchen hat gesagt…

Hallo Julia,
Sehr sehr schöner Mantel. Bin richtig begeistert.
Lieber Gruß, Muriel

oh-mimmi hat gesagt…

Das sieht so professionell aus - besonders Deine "Schummeleien" aus dem anderen Stoff - ich bin beeindruckt!

Christel

Paula hat gesagt…

:-) Da sind wir uns stoffkaufmäßig sehr ähnlich... Ich weiß auch meisten nicht genau, was draus werden soll.
Ich finde in diesem Fall hast du das Problem perfekt gelöst! Die verlängerten Ärmel und der Gürtel geben dem Mantel den extra Schick! I like!

frau burow hat gesagt…

also mir gefällt deine ärmellösung gut! es wäre doch schade um diesen mantel gewesen. ich kenne das mit den zu kurzen armen (ich bin zwar klein, habe aber lange arme, *gg*)
lg, andrea

Siebensachen hat gesagt…

Das ist ein sehr, sehr, sehr schöner Mantel und eine Inspiration für mich, da ich im Moment ein ähnliches Modell plane.
Gruß
Siebensachen

frifris hat gesagt…

Oh, der ist wirklich schick. Und mit den Veränderungen noch origineller - sehr gelungen.

Brigifts hat gesagt…

Der Mantel gefällt mir sehr gut...toll genäht hast du ihn...und die Ärmellösung ist prima. Es sieht richtig, richtig schick aus!
Gruß Brigitte

Doni hat gesagt…

What a smart looking jacket! It would be perfect for all kinds of weather too! Thank you so much for joining me for Pearls and Lace Thursday...it's so nice to have you!
Blessings, Doni