Mittwoch, 29. Juni 2011

MMM, Abendkleid Nr. 2

Ich freue mich schon die ganze Woche auf den Mittwoch!
Mein selbstgenähtes Kleid von heute habe ich am Wochenende
zu einer Hochzeit getragen.
Genäht habe ich es 2008  für eine Hochzeitsfeier in der Toskana.
Ursprünglich sah es so aus. Das mochte ich an der Puppe auch gerne leiden,
aber ich habe deutlich mehr Oberweite und deshalb habe ich das Wickelteil 
für dieses Wochenende geändert.
So habe ich mich deutlich wohler gefühlt.
Wieder habe ich den Schnitt aus
  Burda 12/2005, Modell 102 als Grundlage benutzt.

Und wieder habe ich die vordere Mittelnaht weggelassen
und den Ausschnitt verkleinert.
An die kleinen Ärmel habe ich längere aus Seidenchiffon genäht.
 
Das Wickeloberteil aus mit Bändchen und Pailletten besticktem Tüll
wird einfach lose über dem Unterkleid getragen.
Hinten verknotet und mit Ansteckblumen fixiert.
Nach dem gleichen Prinzip habe ich meiner Tochter schon mal ein
"Rose-aus-Titanic-Kostüm" genäht:

Ich bringe es immer kaum übers Herz, die kleinen "Haufen" wegzuschmeißen,
die die Overlockmaschine produziert und die dann so malerisch
neben der Maschine liegen bleiben.
In diesem Falle wurden sie zu Blütenmitten weiterverarbeitet!
Mein Schmuck war dieses Armband aus selbsthergestellten Glasperlen:
Wen es interessiert, wie so eine Glasperle entsteht,
kann gerne

HIER

schauen.
Meine Schwester und ich haben mal eine Schritt-für-Schritt
Erklärung in Fotos festgehalten.

Die ursprüngliche Textur "RaggedPages5" für die Bilder stammt von diesem
begabten Herrn.
Ich habe die Farbe verändert und sie deutlich aufgehellt.


Und nun freue ich mich, Eure Kreationen bei

Cat und Kascha


anzuschauen!

Herzliche Grüße,
Julia

Dieser Post nimmt auch teil an

White Wednesday
Kreativ-Party bei cutelicious
link your stuff
Soranis Linkparty
Air your laundry friday
Vintage inspiration friday
Show Off Your Cottage Monday
PicStory 

Kommentare:

Stoffhamster hat gesagt…

Wunderschön!!! Ich finde eigentlich gar keine passenden Worte für diese zarte, außergewöhnliche und unglaublich elegante Kreation!
Du wirst eine Augenweide auf der Feier gewesen sein.
Liebe Grüße, Bettina

sorani hat gesagt…

hi! wie toll! ich kann mich nur dem stoffhamster anschließen, wahnsinn!!!! davon so etwas traumhaftes nähen zu können, bin ich leider noch mehrere leben entfernt! liebe grüße nico

Gaby hat gesagt…

Für mich ist das schon Kostümbildnerei. Ganz großes Kompliment!

Viele Grüße
Gaby

Mami Made It hat gesagt…

WOW! Sensationell!
LG
Petra

Dodo's beads hat gesagt…

Schon der zweite Traum von einem Kleid ,den Du uns zeigst.Wirklich ganz aussergewöhlich und aussergewöhnlich schön . Besonders hübsch finde ich auch Deine " Resteverwertung " von der Ovi
LG Dodo

Ozma of Odds hat gesagt…

...oh my!!!
what a GORGEOUS fairy dress ~
it's as if it has a pair of gossamer wins attached in the back so one may flutter away to fairyland!
xo, Rosemary

Karina hat gesagt…

Wow, was für eine Arbeit und superschön. Hast Du damit nicht der Braut die Schau gestohlen?
LG Karina

victoriantailor hat gesagt…

You did a Fantastic job!!! Very pretty! Celeste, The Victorian Tailor

Pauline hat gesagt…

So ganz anders. So ganz schön. Bei dir träumt man so schnell in eine andere Zeit. Ein wunderschönes Kleid!

Pauline

FRöSCHLi hat gesagt…

Wow, der absolute Hammer!
Hier blitzt und blinkt es alles so schön,
da muss ich jetzt erst mal weiter gucken...
LG Sandra

Paula hat gesagt…

Ich muss mich grad erstmal sortieren um meinem Blick von den Bildern auf meine Tastatur zu kriegen und dir zu schreiben...
Das Kleid ist ja wieder der absolute Hammer!!!
Ich bin sprachlos, was du aus so einem einfachen Kleiderschnitt herausholst. Wahnsinn!!!!

Sina hat gesagt…

Ich bin komplett sprachlos! Das ist einfach nur traumhaft schön!

schildkroete hat gesagt…

Unglaublich wunderschön, ein Traum!
Herzliche Grüße
Sabine

CMOK hat gesagt…

Dafür gibt es wohl echt keine Worte...einfach mehr als genial...
Ich bin schwer beeindruckt...

Liebe Grüsse Gabi

dickespaulinchen hat gesagt…

Das ist ja wunderschön! Ich hoffe, Du hast nicht die Braut ausgestochen mit diesem tollen Kleid...;-)
Wun-Der-Schön!!
LG, Katharina

Antje hat gesagt…

sehr, sehr schön gemacht! glg antje

KATJA hat gesagt…

Zwar einen Tag zu spät, aber ich muss hier auch noch meine Begeisterung ausdrücken. Absolut wundervoll!

Tine hat gesagt…

Wow, ist das ein schönes Kleid. Gefällt mir sehr gut. Solch eine Abendrobe fehlt mir auch noch.

Meertje hat gesagt…

Wunder,Wunderschön ist das!
Liebe Grüße Miriam

Leckeres für Mensch und Katze hat gesagt…

Du bist eine richtige Künstlerin! Danke, dass du bei PicStory wieder dabei bist! :) LG Tina

Karin M. hat gesagt…

Wow....traumhaft schön....es sieht total romantisch aus....
LG: Karin

Pieces of Sunshine hat gesagt…

A very beautiful dress, well done.

freckled laundry hat gesagt…

So beautiful! Thanks for linking with air your laundry Friday! xo Jami

Petra hat gesagt…

Du meine Güte! Du warst sicher schöner als die Braut angezogen!

Sandra Speidel hat gesagt…

Unglaublich, warst Du die Braut?
Liebe Grüße
Sandra

eSHa hat gesagt…

Hallo liebe Tres Julie,

das Kleid ist wunderschön und ich habe vor, so ein Ähnliches nach zu nähen. Über eine Stoffangabe und etwas Hilfe wäre ich sehr dankbar. Im Juni heiratet meine älteste Tochter und als Brautmutter fände ich es wunderschön für mich. Das Burdaheft habe ich bereits rausgesucht und werde mir Seidenchiffon auf dem Stoffmarkt besorgen. Wie hast du das Oberteil mit den tollen Blütenmotiven gemacht? Das ist ja das Detail, was den Hingucker macht.

Ganz liebe Grüße

Sabine