Samstag, 7. Mai 2011

Etuikleid aus Seide

Etuikleid aus puderfarbender Seide.
Jeden Monat gibt es tolle neue Schnitte, trotzdem greife ich  immer wieder
auf die bewährten zurück,
die ich meiner Figur entsprechend verändert habe
und in denen ich mich wohl fühle!
Dieses Kleid habe ich  nach einem Schnitt aus einem Diana Sonderheft,
Mode für Zierliche von 2000 genäht.
Der Ausschnitt ist mit einer farblich passenden Spitze
vom Flohmarkt verziert 
und auch die obligatorischen Strasssteinchen dürfen nicht fehlen!

 Die Blume ist aus den Seidenresten und passendem Chiffon gefertigt.
Nicht dass so viele Bilder nötig wären, um ein Kleid zu zeigen,
aber so habe einen Anlass am Computer zu "spielen"!
Schluss jetzt mit der Romantik und den virtuellen Scheinwelten,
ich gehe jetzt ganz und gar unromantisch in die Realität
Badezimmerfliesen verfugen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, 
liebe Grüße,
Julia

Kommentare:

Sonja Hentschel hat gesagt…

Ach Julchen, wie wunderschön!!!
Ich freue mich schon auf die Bilder vom Badezimmer, weil ich ja schon weiß, wie super das wird.
Deine Sonja

Marilyn hat gesagt…

I love this post. These dresses are so delicate and soft. I have had a grand time on your blog. There is beauty everywhere here.

freckled laundry hat gesagt…

SO beautiful! Thank you for linking with Air Your Laundry Friday! - Jami