Dienstag, 26. April 2011

Abschied

Abschied mit mehr lachendem als weinendem Auge.
Gestern haben wir Mogli verkauft.
Ich hatte ein halbes Jahr Zeit, mich daran zu gewöhnen,
dass jemand anders ihn reitet und versorgt.
Die gute Nachricht, er bleibt in der Herde und ist nicht "weg".
Wir werden weiter zusammen reiten,
nur bin ich nicht mehr verantwortlich!
Julia,
mit gemischten Gefühlen

1 Kommentar:

Alba Linea hat gesagt…

ohje, das kann ich so gut nachvollziehen! aber ein glück das du ihn weiterhin sehen kannst. ich denke das machts dann doch ein bißchen leichter. drück dich mal virtuell gaaanz arg. di
;0)