Montag, 7. März 2011

Wickelarmbänder aus Seide

Neue Wickelarmbänder aus Seiden-Creppchiffon
mit 3 kleinen Anhängerchen und
jeweils einer Lampworkperle in der Mitte.
Ich habe die Seidenstreifen doppelt genommen und mit glänzendem
Stick- oder Lurexgarn einen Rollsaum genäht.








Man kann sie als Kette oder Armband tragen, sie werden einfach locker verknotet
und passen damit um jeden Hals und an jedes Handgelenk.


Wenn wir morgen wieder soweit gesund sind, dass ich nach Hamburg fahren kann,
kaufe ich andere Seidenfarben und Lurexgarn in Silber, damit auch die
"kühlen Farbtypen" auf ihre Kosten kommen!



Kommentare:

Sonja Hentschel hat gesagt…

....dieser kühle Farbtyp freut sich schon.
Sie sind toll geworden!!!
Liebe Grüße von Sonja

vomFeental hat gesagt…

Superschön, diese Armbänder/Ketten! Vor allem das auf den unteren Bilder gefällt mir super...
Liebe Grüße
Iris