Mittwoch, 23. Februar 2011

Wie es zu unserem Namen kam





Als wir unsere erste Homepage anmelden wollten, mussten wir uns einen Namen suchen.
Das war gar nicht so einfach, alles (was uns einfiel) mit Perlen, Schmuck... 
war schon vergeben.

Also ein Eigenname.
Wie wir auf unsere Urgroßmutter 
Emma Schönsee
kamen, weiß ich nicht mehr, aber von da war es nicht mehr so weit zu
schoenseh

Schönes sehen!



Mama hat neulich ein altes Bild von unserem Haus gefunden und mir mitgebracht. Ich verwahre diese Art Bilder in einem Koffer und wenn er schon mal offen ist, liebe ich es, in den alten Familienbildern zu stöbern.

Dabei fand ich auch mich an der Hand meiner Urgroßmutter.
Ich kann mich gut an sie erinnern und wenn ich irgendwo ihre Sprache höre, ostpreußisches Plattdeutsch,
habe ich das Gefühl, ich müsste mich in die Worte "hineinkuscheln",
wenn das nur ginge!

 Und wenn ich jetzt schon dabei bin, 
hier noch ein Bild aus jenem Koffer:

Unsere Urgroßtante

Kommentare:

Sonja Hentschel hat gesagt…

Oha Julchen, welche Urgroßtante war das denn ? :)

tresjulie Über mich hat gesagt…

Tante Sophie!